Sonntag, 5. August 2018

Freiburg Tapes: Voting für Releaseparty im "Räng Teng Teng"

Tourneeabschluss: Zweierpasch beim Festival International de la Paix. | Foto: Stefanie Ringshofer

Freiburgs beste Tracks - auf einem Sampler. Das ist die Idee der Freiburg Tapes. Good News für Paschfans: Die World-HipHop-Band Zweierpasch ist auf der 8. Compilation vertreten. Für die Releaseparty im September kann nun gevotet werden. Wer soll auftreten? Entscheiden können die Hörer - zum Beispiel mit dem Kauf einer Kugel Eis.

Montag, 30. Juli 2018

"Merci la famille": Zweierpasch feiern Tourneefinale


Schweißgebadet, aber happy: Zweierpasch auf dem ZMF | Foto: Stefanie Ringshofer

Bei gefühlten 40 Grad und der längsten totalen Mondfinsternis des Jahrhunderts haben Zweierpasch am Freitag auf dem ZMF gespielt. Im Fürsternbergzelt des Freiburger Festivals gab's für die World-HipHop-Band eine musikalische Premiere, einen besonderen Gruß und zwei verstörende Gäste. Der Tourneeabschluss steht bevor.

Dienstag, 17. Juli 2018

World HipHop mit Support aus Gambia & Philippinen

Zweierpasch mit Warrior Singhateh aus Gambia auf dem Festival Planète 9 [Foto: Stefanie Ringshofer]

Zweierpasch mit E-Junn Villaver [Foto: Stefanie Ringshofer]
Die deutsch-französische World HipHop-Band Zweierpasch spielte am Wochenende standesgemäß gleich in zwei Ländern. Am Samstag überraschte die sechköpfige Formation um die Zwillings-Rapper Felix und Till Neumann auf dem elsässischen Festival Planète 9 mit internationalen Gästen aus Gambia und den Philippinen. 

Ihr mehr als einstündiges Set zur Prime Time zeichnete ein Wechsel zwischen souligen Stücken à la Beautiful Stranger oder Lichter, den druckvoll-rhythmischen Deux Doigts en l'Air, Doppeldecker und einer wortwitzigen Fresstylesession aus. Den beeindruckenden Rahmen bildete das Unesco Welkulturerbe, die Festungsanlage "Remparts de Neuf-Brisach", erbaut vom Marquis de Vauban.

Am Sonntag unterstrichen Zweierpasch erneut ihre Internationalität mit einem Konzert auf dem Fest der Kulturen in Achern. Bei strahlendem Sonnenschein bereicherten sie das Programm als Headliner mit drei halbstündigen Sets und luden erneut spontan internationale Gäste zu sich auf die Bühne ein. 
Lichter-Tour durch Frankreich und Deutschland

Kommende Konzerte der Lichter-Tour:
* ZMF Freiburg, 27.07.2018, nach Kontra K, 22:30 Uhr
* Festival International pour la Paix, 02.08.2018, Besançon, 22:00 Uhr

Montag, 9. Juli 2018

In Vaubans Festung: Doppelkonzert am Wochenende

Zweierpasch au Festival Planète 9 Brisach

Doppelkonzert am Wochenende: Samstag spielt die World HipHop Band Zweierpasch aus Freiburg und Kehl/Strasbourg in Vaubans Festung Neuf-Brisach auf dem Festival Planète 9. Die zum Weltkulturerbe erklärte Befestigungsanlage bietet die Kulisse für insgesamt 15 Bands, mehrere DJs und Beleuchtungskünstler aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Zweierpasch spielen in großer Bandbesetzung um 20 Uhr auf der Hauptbühne. Eintritt ist frei.



Zweierpasch [Foto: Schwebkraft]
Am Sonntag verschmelzen Kulturen in Achern: Zweierpasch spielen als Hauptact des Interkulturellen Fests im Herzen der Ortenau. Mit dabei: Internationale Gäste  aus Gambia, Nigeria und den Philippinen, die den deutsch-französischen Cocktail von Freiburgs Band des Jahres 2017 um weitere Facetten bereichern. Den Hörer erwartet eine urbane Mischung aus Rap, Reggae, Funk und World Music. 

>>  INTERKULTURELLES FEST ACHERN : Facebook Event | Info (deutsch)



Zweierpasch auf Lichter-Tour
Die sechsköpfige Formation um die zweisprachig rappenden Zwillingsbrüder Till und Felix Neumann ist derzeit auf Lichter-Tour durch Frankreich und Deutschland. Zum Tourneeabschluss folgen vor der Sommerpause noch Konzerte auf dem ZMF Festival in Freiburg (27.07.18, nach Kontra K) und auf dem Festival International pour la Paix in Besançon (02.08-18).



Tourdaten: Lichter-Tour
Folge Zweierpasch: FacebookInstagram Twitter

Dienstag, 26. Juni 2018

Wenig Sauerstoff, viel Spirit: Zweierpasch recorden Album




Sieben Jungs, drei Tage, ein Ziel: den bestmöglichen Zweierpasch-Sound kreieren. So lautete die Pasch-Devise am vergangenen Wochenende im Sportstudio Freiburg. Die World-HipHop-Band hat den ersten Teil ihrer neuen Platte aufgenommen - und kann's kaum erwarten, noch einen draufzulegen.

72 Stunden lang haben sich die sechs Musiker mit ihrem Techniker im Freiburger Sportstudio eingeschlossen. Das Team um die lyrischen Grenzgänger Felix und Till Neumann nahm - trotz akutem Sauerstoffmangel - die ersten sechs Stücke für das neue Album auf. Das Werk soll Ende 2018/Anfang 2019 erscheinen.

Fotoalbum: Pasch-Recording
Die Scheibe wird komplett organisch produziert. Soll heißen: Nahezu alle Sounds sind live eingespielt. Mit Schlagzeug, Bass, Gitarre und Flügel. Nach dem Double-Vie-Album mit dem Produzenten The Orbit wollen Zweierpasch damit zurück zur Bandproduktion: "Das wird die bisher mit Abstand aufwendigste Produktion", sagt Rapper Till. "Wir werden uns treu bleiben, aber definitiv für Überraschungen sorgen", ergänzt sein Zwillingsbruder Felix.

Mit Sound-Engineer Björn Jakob und ihren Musikern Stefan Harth (Gitarre/Vocals), Christian Haber (Keys), Moritz Ulrich (Drums) und Michael Holland (Bass) feilten die zweisprachigen Zwillinge intensiv am neuen Sound. Musikalisch und facettenreich soll das werden: Mal düster-treibend, dann jazzig-verspielt oder smooth-schwebend mit einem Hauch Ballade. Der rote Faden bleibt: Die Tracks sind zweisprachig - mit poetisch-politischer Haltung.

"Wollen nur Rekorde jagen, ackern an Recording-Tagen, heute nicht nach morgen fragen, morgen dann in Fjorden baden." (French Connection - Zweierpasch)

Ein detailverliebtes Fotoalbum zur Recording-Session sowie einen 360-Grad-Blick ins Studio gibt's auf Facebook.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Freiburg Stimmt Ein: 99 Bands und Zweierpasch

Zweierpasch bei #FreiburgStimmtEin auf dem Platz der Alten Synagoge *
Sechs Musiker, ein Sound:
Zweierpasch bei FSE in Freiburg **
Auch 2018 verwandelte sich Freiburg zum großen Freiburg-Stimmt-Ein Festival in eine Bühnenlandschaft mit tausenden Gästen und rund 100 Bands. Unter ihnen "Freiburgs Band des Jahres 2017" Zweierpasch, die am Sonntag Abend den Platz der Alten Synagoge bespielten. Die sechs Mann-starke World HipHop Band präsentierte unter anderem Songs ihres aktuellen Albums "Double Vie" - ein abwechslungsreiches, stets energetisches Bühnenprogramm: sanfte Klänge und souliger Gesang bei "Schöne Fremde", tiefgründig in "Zwischen den Stühlen" und temporeich mit "Deux doigts en l'air". Das Publikum füllte den größten Platz der Stadt zur besten Abendzeit.

Mit einem Livevideo zu "Zwischen den Stühlen" veröffentlichte die sowohl in Deutschland als
https://www.youtube.com/watch?v=ck55ONK5Pyo&feature=youtu.be
Zwischen den Stühlen Clip
 auch in Frankreich aktive Band vor wenigen Tagen einen Einblick in den Sound ihres kommenden Studioalbums. Das gemeinsam mit dem Team der #SpiralSessions aus Emmendingen recordete Stück zeigt die Band in voller Besetzung und auf der Höhe der Zeit: die vier versierten Musiker Chris Haber, Stefan Harth, Michael Holland und Moritz Ulrich verpassen dem zweisprachig rappenden Zwillingspaar Till und Felix Neumann einen Klangteppich, der nach mehr als klassichem HipHop-Beat klingt. World HipHop, so nennt die Band ihren Sound, steht für zahlreiche musikalische Einflüsse und eine internationale Ausrichtung - sprachlich als auch inhaltlich. Das Album soll Ende 2018 erscheinen.
Zweierpasch auf Lichter-Tour

Für ihre laufende Lichter-Tour bespielen Zweierpasch in den nächsten Wochen Neuf-Brisach, Besançon, Achern und das Freiburger Zeltmusik-Festival ZMF. Alle Tourdaten finden sich auf der Pasch-Facebookseite oder unter Dates.

Fotocredits: * Zweierpasch | ** Stefanie Ringshofer


Montag, 11. Juni 2018

Ecole du flow : Zweierpasch vous invitent au battle de hip-hop franco-allemand

Le hip-hop fait école : des adolescents rappent en allemand et en français avec Zweierpasch
« Le meilleur moyen d’apprendre une langue étrangère, c’est le rap », affirme Till Neumann, rappeur au sein du groupe Zweierpasch, qui démarre son projet « L’Ecole du flow » en partenariat avec le Centre Culturel Français de Freiburg (CCFF) et les éditions Klett. Ce projet permet de mettre de l’ambiance en cours en déployant au-delà des frontières la créativité des jeunes qui pourront participer à une battle de hip-hop et bénéficier du coaching professionnel de Zweierpasch. Les inscriptions sont ouvertes !