Samstag, 25. August 2018

Mit der Tour Alternatiba gegen das AKW Fessenheim

https://www.facebook.com/Alternatiba.eu/videos/546200799168461/
Fahradfahren für den Wandel - das haben sich die Teilnehmer der Tour Alternatiba auf die Fahnen geschrieben. Kürzlich machten die engagierten Radler Stop im Elsass und Freiburg. Teil ihrer Route: das AKW Fessenheim. Den Soundtrack dazu gibt's von der World-HipHop-Band aus Freiburg und Straßburg.

Zweierpasch drehen "Fessengau"
"Die Tour Alternatiba ist ein starkes Projekt", sagt Till Neumann von Zweierpasch. Als begeisterte Fahrradfahrer und musikalische Anti-Fessenheim-Aktivisten stehen er und sein Bruder Felix voll hinter der Aktion. "Um so schöner, dass wir mit unserem radioaktiven Song Fessengau - Stop Fessenheim mitmischen können", betont Felix Neumann.

Mit dem Song und vielen weiteren Tracks gehen die Zwillinge mit ihrer Band ab September auf Tour. Dabei spielen sie unter anderem als Voract des Chartbreakers Nico Santos (Rooftop) und touren für mehrere Shows durch Belgien.

Das Video zur Freiburg-Fessenheim-Etappe der Tour Alternatiba gibt's hier: Tour Alternatiba feat Zweierpasch

Mehr zum Pasch auf: Facebook | Instagram | Twitter | YouTube


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen