Montag, 28. Mai 2018

Grenzgänger in Paris: Zweierpasch drehen mit KIKA

TV-Dreh: Zweierpasch & Kika in Paris *
Zweierpasch wurden am Sonntag, 27. Mai, in Paris gesichtet. Mit einem Kamerateam des Kinderkanals KIKA drehten sie bei strahlenden Sonnenschein am Bassin de la Villette. Das Ergebnis soll Ende des Jahres augestrahlt werden. Verraten wird nur so viel: Moderator Ben und seine zwei Kolleginnen mussten sich mit Rap-Skills und Knowledge einen goldenen Stern verdienen. 


Ob Ben die drei Pasch-Prüfungen souverän gemeistert hat? Am Ende verabschiedete er sich jedenfalls mit einem lässigen Freestyle zur Gitarre der "Soundmachine" Stefan. Und Zweierpasch verrieten, warum sie kurzerhand zwei ehemalige Staatschefs als Featuregäste eingeladen haben.


Zweierpasch beim Dreh am Bassin de la Villette *

Zweierpasch sind auf Lichter Tour und am 10. Juni wieder live zu sehen. Dann spielen sie mit der Together-As-One-Crew und ihrer Band beim Festival Freiburg Stimmt Ein. Showtime auf dem Platz der Alten Synagoge ist um 19 Uhr. Rund 99 weitere Bands sind an dem Tag in der Stadt zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Mehr zu Zweierpasch auf Facebook | Instagram | Twitter | YouTube

* Fotocredits: Zweierpasch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen