Mittwoch, 8. März 2017

Refugees Soundtrack


Zweierpasch beim Dreh am Airport Lahr mit Fionn Große*
Refugees Soundtrack aus Lahr
Geflüchte aus Syrien, Gambia, Eritrea und Nigeria rappen gemeinsam mit Zweierpasch über ihre gefährliche Flucht und die Hoffnung auf ein neues Zuhause. Bass und Synthieflächen tragen ihre Stimmen in die Welt hinaus. "Together as One" heißt die Formel, die zum Songbeginn in allen Heimatsprachen erklingt. Ein Mantra aus Arabisch, Tigrinya, Mandinka, Wollof, Delta Agbor, Englisch und Französisch. Eindringlich, cool, hoffnungsvoll. Aufgenommen wurde der Song im Various Impressions Studio in Lahr unter der Leitung von Zweierpasch.

Integration über HipHop-Musik
Zweierpasch Rap-Workshop in Lahr**
Ein dreiviertel Jahr lang haben die Zwillingsmusiker Felix und Till Neumann aus dem deutsch-französischen Grenzgebiet (Freiburg/Strasbourg) im Rahmen des Projekts "Together as One" mit Menschen aus unterschiedlichsten Teilen der Welt gearbeitet. Der Langzeitworkshop beinhaltete das Erlernen von Basistechniken des Rap, Schreibwerkstätten, Performancetrainings, Studioaufnahmen und einen Videodreh. Gleichzeitig fungierte er als Sprachkurs und Mittel um Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenzubringen. Über 30 Personen nahmen an ihren Angeboten teil. Initiiert und getragen wurde das Projekt vom Jugendmigrationsdienst (JMD) Lahr. Felix Neumann verantwortet dort das Modellprojekt JMD2start des Bundesfamilienministeriums am Standort Ortenau.


Kreative Workshops lassen die Welt zusammenwachsen
Abschlussevent im Schlachthof Lahr*
Über kreative Workshops fördert der JMD des Diakonischen Werkes seit Januar 2016 die Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft. Neben einem HipHop-Workshop wurden mit Angeboten im Bereich Tanz, Geocaching, Malerei, Design, Musik und Fotografie 150 Teilnehmer erreicht, darunter Menschen aus Syrien, dem Irak, dem Iran, Eritrea, Somalia, Gambia, Nigeria, Pakistan, den Philippinen, Bulgarien, Rumänien, Afghanistan, der Türkei und Deutschland. Am bunten Abschlussevent im November 2016 im Kulturzentrum Schlachthof in Lahr nahmen weitere 300 Personen teil (-> Bildergalerie)

Next Step: Bühne
Zweierpasch mit Warrior Singhateh*
Geplant sind in der Weiterführung des Projekts Auftritte des multikulti-Rapperkollektivs auf Bühnen der Region. Angefragt sind diese bereits für Offenburg (vsl. 24. Juni 2017, Eröffnung der Diakoniewoche), Lahr (22. Juli 2017, Fest der Kulturen) sowie Berlin (September 2017). Dafür sollen weitere gemeinsame Songs entstehen. Warrior Singhateh (Gambia) und Ajmal Raprad (Iran), die beide im Together as One Video zu sehen und erster auch zu Hören sind, sind darüber hinaus Gäste des kommenden Zweierpasch-Albums "Double Vie". Auf dem Song "World Music II" singen sie mit Zweierpasch über die friedliche Kraft der Musik. Release ist im Juni 2017.

Bildnachweise: * von Arita Cimermane/Aristos | ** von Zweierpasch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen