Mittwoch, 9. November 2016

Together as One - Zweierpasch feiern Vielfalt in Lahr


Zweierpasch bei 'Together as One' in Lahr
Together As One - Interkulturelles Projekt & Fest
Das Projekt "Together as One" richtet sich an junge Menschen aus aller Welt in Lahr und der Ortenau. An Migranten, Geflüchtete und Menschen ohne Migrationshintergrund. Unter Anleitung professioneller Künstler und Referenten wurde über ein knappes Jahr getanzt, gemalt, gerappt, designed, fotografiert und mit digitalen Medien experimentiert. 

Zweierpasch rappen mit Geflüchteten aus Eritrea, Syrien, Nigeria und Gambia
Zweierpasch haben mehr als ein halbes Jahr lang ein rappädagogisches Projekt für Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte geleitet. Es wurden Rap-Techniken erlernt, Songs geschrieben und professionelle Studiorecordings gemacht. Nicht zuletzt standen dabei das Deutschlernen und der Austausch zwischen Teilnehmern unterschiedlicher Länder und Kulturen im Vordergrund.

Gemeisames Abschlussevent
Alle künstlerischen Ergebnisse des Projekts werden am Freitag, 17. November, im Schlachthof Lahr präsentiert. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet neben Zweierpasch u.a. der gambische Reggaesänger Yaya Singatah. DJ Noss Dog rundet das Programm mit International Grooves ab. Ein bunter Abend im Zeichen des Miteinander.

FACEBOOK-EVENT: Together as One - Abschlussfest

Do. 17.11.2016
19:00 - 23:00
Der Eintritt ist frei.
Schlachthof Lahr, Dreyspringstraße 16, 77933 Lahr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen