Sonntag, 23. Februar 2014

HipHop & Pädagogik: Zweierpasch forscht in Deutschland, Frankreich und Westafrika

Die Zweierpasch-Homepage wird mit diesem Wochenende um die Rubrik "Forschung" erweitert. Im Rahmen ihrer Studienlaufbahnen haben sich die Pasch-Frontmänner Felix und Till Neumann in unterschiedlichen Forschungsprojekten mit spannenden HipHop-Themen auseinandergesetzt, die in engem Bezug zu ihrem musikalischen, interkulturellen und pädagogischen Schaffen stehen. 

Till Neumann forschte 2009 in Mali
Während Till beispielsweise im Januar 2009 auf einer Forschungsreise in Bamako/Mali mit der bekannten "HipHop-Professorin" Dr. Eva Kimminich eine Analyse und Videodokumentation zu "HipHop au Mali - mouvement de démocratie" erstellte, untersuchte Felix in seiner Masterarbeit an der Uni Freiburg die Potentiale von Rap als Medium der politischen Bildung. Diese Arbeiten sollen fortan auf dieser Seite der Öffentlichkeit (Rappern, Forschern, Neugierigen) kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Einige Links sind schon gesetzt, das erste PDF steht zum Download bereit. Weitere folgen.

Mehr dazu erfahrt Ihr hier: Zweierpasch-HipHop-Forschung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen