Sonntag, 21. Juli 2013

Unplugged-Konzert bei Mondscheinlicht

Zweierpasch & Khándroma unplugged

Das erste größere ZWEIERPASCH & KHÁNDROMA unplugged Konzert gestern abend vor dem Colombischlössle in Freiburg hat richtig Laune gemacht und sollte vermutlich ein Auftakt für weitere Anschlusskonzerte sein.

Nach einem halbstündigen Warm-Up vor dem Freiburger Uni-Café [ja, wir gehen jetzt unter die  "Stadt- und Straßenmusikanten" ;-) ] am nachmittag gings ab 22hoo in die zweite Runde vor dem Colombischlössle Freiburg. Bei Mondscheinlicht, einem lauen Lüftchen und toller Atmosphäre mit exzellentem Publikum gab es ausgewählte Songs auf Deutsch und Französisch von unserer Akustik-Formation.
Tilmann Vogel am Cello, Christian Haber an der Cajón und Stefan Harth an der Gitarre boten den perfekten Klangteppich für unplugged Versionen von "Verrückt", "Grenzgänger", "Zweierpasch", "Mon chemin/1001 perspectives" und "Feierabend". Danke an alle die da waren, ein Abend der in Erinnerung bleibt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen